Login

HEIZMANN AG
Neumattstrasse 8
CH-5000 Aarau
T +41 62 834 06 06
F +41 62 834 06 03
info@heizmann.ch


Öffnungszeiten
Montag - Freitag
07:30 - 11:45 Uhr
13:15 - 17:00 Uhr

Kontaktformular
Impressum

True


Show Picture 1Show Picture 2Show Picture 3

Bild in neuem Fenster anzeigen
Schlauchbruchsicherung

Die Schlauchbruchsicherung lässt die für einen einwandfreien Betrieb von Druckluftwerkzeugen benötigten Luftmenge ungehindert durch. Erhöht sich jedoch schlagartig die Durchströmung, wie es typisch für einen Schlauchbruch oder -abriss ist, drosselt die Schlauchbruchsicherung sofort die Zuleitung zum Druckluftschlauch. Bei Erneuerung des Schlauches öffnet sich die Schlauchbruchsicherung automatisch. Ein Ausschlagen bzw. Peitschen des Schlauches wird somit verhindert.
Anwendung:
  • Es wird empfohlen die Schlauchbruchsicherung an der Verbindungsstelle zwischen fester Verrohrung und flexiblem Druckschlauch anzubringen, z. B. hinter einer Wartungseinheit.


Temperaturbereich   - 20 °C bis + 80 °C (G3/4" - G1": bis max. + 120 °C)
Betriebsdruck  0-18 bar
Medien  geölte und ungeölte Druckluft
Materialien:  
Körper  Aluminium
Kolben  POM/Aluminium
Dichtung  NBR





PDF: Neuheit
Diagramme






Art N°
Prod N°
Gewicht kg
Gewinde
Länge mm
SW mm
Durchfluss b. 8 bar
743245
SBS 14 0.043 / St
G1/4-19
49
22
860
743246
SBS 38 0.065 / St
G3/8-19
58
27
1080
743247
SBS 12 0.075 / St
G1/2-14
65
30
3020
743248
SBS-34 0.110 / St
G3/4-14
76
30
4070
743249
SBS-10 0.320 / St
G1-11
100
41
5220